Download 5000 Jahre Geometrie: Geschichte Kulturen Menschen by Professor Dr. Christoph J. Scriba, Professor Dr. Peter PDF

By Professor Dr. Christoph J. Scriba, Professor Dr. Peter Schreiber (auth.)

Show description

Read or Download 5000 Jahre Geometrie: Geschichte Kulturen Menschen PDF

Best german_5 books

Automatische Montage von O-Ringen

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitar beiter am Fraunhofer-Institut fUr Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Stuttgart. Mein besonderer Dank gilt dem Leiter des Instituts, Herrn Professor Dr. h. c. mult. Dr. Ing. H. J. Warnecke, fUr seine groBzugige Unterstutzung und Forderung, die ent scheidend zur erfolgreichen DurchfUhrung dieser Arbeit beigetragen hat.

Informatik für den Umweltschutz: 5. Symposium Wien, Österreich, 19.–21. September 1990 Proceedings

Mit dem vorliegenden Tagungsband wird der aktuelle Stand der Informatikanwendungen für Zwecke des Umweltschutzes dokumentiert. Damit wird ein Einblick in die Fülle der Möglichkeiten gegeben, auf deren Grundlage Systemzusammenhänge erkannt, Prognosen erstellt und geeignete Maßnahmen zur Minderung der Umweltbelastung entwickelt werden können.

Maschinelles Lernen: Modellierung von Lernen mit Maschinen

Der vorliegende Band fa~t Forschungsans{tze zum Thema des maschinellen Lernens aus dem Bereich der Kognitionswissenschaft zusammen, speziell aus dem Bereich der Informatik und der Psychologie. Gegenstand dieser Untersuchungen sind Bilderkennung, Fehlerdiagnose in technischen Systemen, das Programmierenlernen, das selbst{ndige Steuern eines Roboters durch einen Raum mit Hindernissen.

Einführung in die Physik der Molekeln

In die Physik der Molekeln Zweite, korrigierte Auflage Mit fifty two Abbildungen Springer-Verlag Berlin Heidelberg big apple London Paris Tokyo Hong Kong Professor Dr. Karl Heinz Hellwege Technische Hochschule Darmstadt, D-6100 Darmstadt ISBN-13: 978-3-540-51453-4 e-ISBN-13: 978-3-642-74949-0 001: 10. 978-3-642-74949-0 CIP-Titelaufnahme der Deutschen Bibliothek Hellwege, Karl Heinz: EinfUhrung in die Physik der Molekelnl Karl Heinz Hellwege.

Extra info for 5000 Jahre Geometrie: Geschichte Kulturen Menschen

Sample text

In Griechenland führte um die Mitte des 5. Jhs. vor Chr. Hippokrates von Chios das Problem auf die Bestimmung zweier mittlerer Proportionalen x, y zwischen der Würfelseite a und ihrem Doppelten zurück: a : x = x : y = y : 2a. 1) Diese Bildung zweier geometrischer Mittel x, y zwischen zwei gegebenen Größen (hier: a,2a) entspricht einer reinen kubischen Gleichung, wie man sich leicht überlegt. Es war diese Fassung der Problemstellung, von der praktisch alle späteren Versuche einer Lösung ihren Ausgang nahmen.

Vermutungen, diese babylonische Tabelle könne den Anfang einer bisher nicht belegbaren Entwicklung hin zur Behandlung unbestimmter Gleichungen durch Diophantos (um 250 n. ) bilden, lassen sich bisher nicht konkret bestätigen, sind aber auch nicht von der Hand zu weisen. Auch wissen wir nicht, welche Funktion diese Tabelle im Gesamtbereich der babylonischen Mathematik - sei es in der Geometrie, sei es in der Zahlentheorie - hatte. Jedenfalls läßt sie ein beginnendes Interesse an theoretischen Betrachtungen erkennen und widerlegt damit die gängige Ansicht, die Mathematik der vorgriechischen Kulturen sei einzig und allein aus gesellschaftlichen und praktischen Bedürfnissen heraus entstanden.

Er sei nicht nur der erste griechische Philosoph, sondern auch der erste Mathematiker gewesen. Er habe die Mathematik von Ägypten nach Griechenland gebracht und selbst viele Entdeckungen gemacht. Laut Herodot, der ihm zeitlich am nächsten stand, war Thales von phönizischer Abstammung - etwa 300 Jahre vor seiner Lebenszeit hatten die Griechen das phönizische Alphabet übernommen. Astronomische Kenntnisse der BabyIonier dürften Thales die Vorhersage einer Sonnenfinsternis ermöglicht haben, die dann 585 während der Schlacht zwischen den Lydern und Persern am Halys eintraf und zum Abbruch des Kampfes führte.

Download PDF sample

Rated 4.02 of 5 – based on 34 votes